Herzlich willkommen.

Der Arbeitskreis Tierschutz im SPD-Bezirk Hannover beschäftigt sich unter anderem mit den Themen

Tiertransporte, Schlachtung, Nutztierhaltung

Tierversuche und alternative Methoden

sogenannten Krankenhauskeimen, Schweinpest und andere gesundheitliche Risiken

Intensivhaltung von Nutztieren/Käfighühnern

die Haltung von Zoo- und Zirkustieren.

Wir treffen uns monatlich. Alle Tierfreunde, die konstruktiv mitarbeiten wollen, sind herzlich willkommen. Wenn Sie/Du zu unseren Sitzungen eingeladen werden wollen/willst, sag/en Sie uns Bescheid. Kontakt können/kannst Sie/Du telefonisch mit uns unter Tel. 0511 1674-224 oder per Mail unter AG-AK.Hannover@SPD.de aufnehmen. Wir nehmen gern Ihre/Deine E-Mail und Adresse auf und werden Ihnen/Dir die Einladungen zusenden.

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Großdemo gegen Schweinehochhaus 23.10.2016

Am Sonntag, den 23.10.2016 fand eine Groß-Demo direkt vor dem Schweinehochhaus statt. Aus ganz Deutschland sind rund 400 Menschen unserem Aufruf nach Maasdorf (bei Köthen/Halle) gefolgt. Immer noch werden 500 Sauen und tausende Ferkel auf 6 Etagen im so genannten Schweinehochhaus gehalten. Der Skandal ist, dass noch nicht einmal die gesetzlichen Vorgaben eingehalten werden. Wie auch in anderen Schweinezuchtanlagen müssen auch hier die Sauen in viel zu kleinen Kastenständen leben. Die zuständige Behörde sieht darin kein Problem, anders die Ministerin, sie will die Kastenstände im Schweinehochhaus und gleich in allen Zuchtbetrieben in den nächsten Jahren abschaffen. Un mehr...

 
 

Welttierschutztag 2016 Hannover

Am 04.10.2016 fand auch dieses Jahr der Welttierschutztag statt. Mit dem Taubennetzwerk Hannover und der AGfaN-Arbeitsgemeinschaft für artgerechte Nutztierhaltung e.V. hatten wir einen Stand in der Lister Meile am Körtingsbrunnen. Auch an diesem Tag haben wir die Bürger und Bürgerinnen über wichtige Tierschutzthemen informieren können.
Schwerpunkte waren die verfehlte industrielle Landwirtschaft sowie die Taubenproblematik.
Auch Hannover braucht Taubenschläge, so wie es in mehreren deutschen Großstädten bereits realisiert wurde. N mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

CDU vermeidet offene Diskussionen

„Der CDU-Landesparteitag ist überraschungsfrei verlaufen. Das war auch nicht anders zu erwarten. Anders als die niedersächsische SPD hat die CDU im Vorfeld zur Spitzenkandidaten-Wahl offene Diskussion vermieden“, stellt Generalsekretär Detlef Tanke fest. mehr...

 

Tiemo Wölken als neuer Europa-Abgeordneter bestätigt

Tiemo Wölken ist neuer Europa-Abgeordneter in der Nachfolge von Matthias Groote. Groote wurde im September als Landrat für Leer gewählt, was die Übergabe des Mandats erforderlich macht. Tiemo Wölken, aufgewachsen in Buxtehude, hat sich als Jurist intensiv mit Europapolitik und europäischem Recht beschäftigt. mehr...

 
Celler Schloss

CDU billigt AfD als Wahlhelfer in Celle

Die CDU Celle profitiert bei der Ämterbesetzung von den Stimmen der AfD. So wurde unter anderem der stellvertretende Bürgermeister Heiko Gevers dank AfD-Unterstützung in sein Amt gehoben. „Der CDU geht es offensichtlich um Machtgewinn um jeden Preis“, kommentiert Niedersachsens SPD-Generalsekretär Detlef Tanke das Vorgehen. mehr...

 

Tiemo Wölken designierter Europa-Abgeordneter

Tiemo Wölken ist designierter Europa-Abgeordneter als Nachfolger von Matthias Groote. Groote wurde im September als Landrat für Leer gewählt, was die Übergabe des Mandats erforderlich macht. Tiemo Wölken, aufgewachsen in Buxtehude, hat sich als Jurist intensiv mit Europapolitik und europäischem Recht beschäftigt. mehr...