Tag für Tiere 2016

 
 

Der "Tag für Tiere" fand in diesem Jahr bei hochsommerlichen Temperaturen am 27.08. statt.
Viele Organisationen haben sich wieder daran beteiligt und mit großem Engagement die Bürger und Bürgerinnen informieren können, wie z.B. die Ärzte gegen Tierversuche e.V. über die – völlig überflüssigen, da nicht auf den Menschen übertragbaren - Tierversuche.
Weitere Themen waren die Massentierhaltung, Tiertrans-porte,Kastrationsaktionen mit Streunerhunden und -katzen im Ausland sowie der Meeresschutz, die Jagd und die hiesige Heimtierhaltung.
Auch ein Flohmarkt für Katzen in Not war dabei.
Für das leibliche Wohl war mit veganen Köstlichkeiten gesorgt.
So konnten wir alle den Tieren wieder eine Stimme geben und den Tierschutzgedanken weiterverbreiten.

 
Bildergalerie mit 6 Bildern Bildergalerie mit 2 Bildern
 
    Europa     Gesundheit     Landwirtschaft     Niedersachsen     Umwelt und Nachhaltigkeit     Verbraucherschutz
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.